Call for papers

Wir freuen uns über Einsendungen für unser Workshop-Programm. Die 1,5-stündigen Workshops sollen das Thema der Gesundheit mit dem Kooperativen Lernen verbinden.

Voraussetzung ist außerdem, dass die Workshops selbst didaktisch auf Prinzipien des Kooperativen Lernens fußen und den Doppeldecker aus Theorie und Praxis berücksichtigen.

Bitte reichen Sie ein oder mehrere Workshop-Angebote bis zum 19. April unter mail@summerschool-kl.de ein. Füllen Sie hierfür das folgende Dokument aus: Call-for-papers.

Nach Auswertung der eingereichten Workshop-Angebote melden wir uns Ende April bei Ihnen, ob ihr Angebot in das Tagungsprogramm aufgenommen wurde.

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und spannende Angebote!